Graphix – die neue Reihe im Loewe Verlag

Einfach nur großartig finde ich die neue Graphix Reihe im Loewe Verlag. Sonst zugegebenermaßen kein großer Fan von Graphic Novels hat mich diese Reihe komplett überzeugt. Gestaltung und Text passen perfekt zusammen und bilden eine stimmige Einheit; Gefühle werden durch die sprechenden Bilder optimal transportiert und es macht insgesamt goßen Spaß durch die Bücher zu blättern, zu lesen und die Zeichnungen zu betrachten. 

Einfühlsam werden verschiedene Themen angepackt in denen sich Jugendliche wiederfinden können: Schwulsein, Introvertiert leben, sich nicht „genug“ fühlen… Generell geht es um das „Anders sein“ und den brennenden Wunsch so akzeptiert zu werden, wie man eben ist.

Vielleicht kann das Comic Format eine Möglichkeit sein Jugendliche zum Lesen zu bringen und auch schwierige Themen leicht und ansprechend zu transportieren. 

Ich jedenfalls freue mich schon auf neue Titel aus dieser grandiosen Reihe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s